Leuchtturm von VRSA

Vila Real de Santo António
VRSA , VRSA , Vila Real de Santo António
http://www.cm-vrsa.pt/

Von der Spitze des runden Turms mit einer Höhe von 40 Metern hat man eine herrliche Aussicht auf die Berge und das Meer, die Küste von Andalusien und die Burg von Castro Marim.

Der Leuchtturm von Vila Real de Santo António, der am rechten Ufer des Flusses Guadiana gelegen ist, nahm den in Betrieb im Jahre 1923 auf und ersetzt den ehemaligen "Farolinho de ferro" / Kleinen eisernen Leuchtturm, der mitten im Wald stand. Seit dem Jahr 1927 wurde er mit Generatoren versorgt und im Jahre 1947 an das öffentliche Stromnetz angeschlossen. Er besitzt einen Aufzug zum Turm und seit den 80er Jahren war er nicht mehr mit einem Leuchtturmwärter besetzt, da er automatisiert worden war.

 

andere Punkte des Interesses
Errichtetes Erbe